„Qualität wird bei uns immer schon GROSS geschrieben“!

Fleischerei Crabus

 Angebot von Dienstag 27.5. bis Mittwoch 29.5.

 Angebot von Freitag 31.5. bis Samstag 1.6.

 

 „Ich beziehe mein Fleisch ausschließlich aus der Region und kann dadurch meinen Kunden nur die beste Qualität anbieten und das zu guten, fairen Preisen“. Die Schweine und Rinder kommen aus dem Kreis Warendorf, von Kleinbauern aus Hoetmar und Freckenhorst, die auf Massentierhaltung bewusst verzichten. Geschlachtet wird ebenfalls in der Region und zwar in der Traditionsschlachterei Stammkötter in Enniger, damit sind kurze Transportwege der Tiere garantiert. „Ich lade sie ein, unsere Fleischprodukte und Wurstwaren zu erleben, sie werden begeistert sein“. Wir sind überzeugt von unserem Angebot!

Mehr erfahren

Alles begann im Jahr 1991 mit der Übernahme der Fleischerei Becker auf der Hansastraße. Das Geschäft ist der zentrale Mittelpunkt der Fleischerei. Hier wird gewurstet und zubereitet, zweimal die Woche gibt es preisgünstige Angebote und auch der Mittagstisch weiss die vielen Stammkunden zu begeistern. Als Nächstes dachte ich mir, man könnte ein mobiles Angebot unterbreiten und kaufte einen Imbisswagen. Ausschlaggebend war die Anfrage der Landjugend aus Hoetmar, die gerne einen Würstchenstand auf ihrem Landjugendfest haben wollten.

Gesagt, getan und so entstand „Ferdi’s Würstchen- und Pommesschaukel“, die auf Festen und Veranstaltungen sehr gefragt ist. Eine weitere Idee war die Entwicklung eines Partyservice und zwar als servicefreundliche, frische Küche zum entspannten Genießen. „Sie können sich als Gastgeber zurücklehnen und sich voll und ganz auf uns verlassen“. Das Angebot ist reichhaltig – verschiedene Fleischbuffets, kalte, warme Buffets, Suppen und Eintöpfe runden das Angebot genussvoll ab.